Einkaufen

Man kann das ganze Auto mit Nudeln, Reis und Dosentomaten beladen. Man kann aber auch im benachbarten Dorf einkaufen. Dort bekommt man alles, was man braucht. Nach wenigen Minuten mit dem Auto oder Fahrrad ist man beim Bäcker, Supermarkt, Zeitschriftenladen. Angelkarten, Wasserspielzeug, Geschenke und einfach fast alles bekommt man im Haushaltswarenladen Brunner.

Wer auf Bio-Produkte Wert legt, wird im Naturkostladen Bio Oase in Klein Köris fündig, wo übrigens auch Spreewald-Spezialitäten angeboten werden. Oder er fährt etwas weiter in die Gläserne Molkerei in Münchehofe – köstliche Käse- und Milchprodukte und weitere biologische Erzeugnisse der Region. Und verbindet den Einkauf im Hofladen gleich mit einer Führung in der gläsernen Produktion der Bio-Molkerei.

Leckere regionale Wildprodukte findet man in der Oberförsterei Hammer, frisch geräucherten Fisch in Groß Schauen. Den kann man dort auch in den Gaststätten der Fischerei Köllnitz genießen. Mit anschließendem Besuch des Fischereimuseums und weiteren Naturerlebnis-Tipps beim Informationszentrum der Heinz Sielmann Stiftung gleich nebenan.